Montag, Februar 29, 2016

Doppelt gemoppelt hält besser

Der Kommunalwahlkampf bietet ja so manches Schmankerl. Vor einiger Zeit habe ich hier von meinem persönlichen Wahlkampfhighlight berichtet, nämlich einem Wahlplakat der FDP in Wiesbaden. Getoppt hat das jetzt aber tatsächlich noch die CDU Hohenstein, die unlängst noch der SPD vorgeworfen hatte, eine zu "alte" Liste aufgestellt zu haben. Nun zeigt sich aber mit Blick auf ihre aktuellste Wahlkampf-Postille, dass ein bisschen Erfahrung der Buben- und Krawalltruppe ganz gut getan hätte. Denn scheinbar ist es schon verdammt schwer in einem 8-seitigen Magazin eine Seite nicht (!) doppelt abzudrucken :-) Ein bisschen "Erfahrung" hätte da sicher ganz gut getan. Oder mangelt es der CDU in Hohenstein schlicht an Inhalten bzw. Kritikpunkten, weshalb sie eine Seite einfach nochmal doppelt abdrucken musste? ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen