Dienstag, Juni 14, 2016

Faktenzoom

Sieben Politiker, vier Talksendungen, hunderte dokumentierte Aussagen. Das ist Faktenzoom, ein crossmediales Projekt der Kölner Journalistenschule. Die Journamismusstudenten haben sich gefragt: Halten sich Politiker in Talkshows an die Fakten? Das Ergebnis nach vielen Wochen Recherche ist ernüchternd. Bei manchem Parteivertreter war annähernd ein Viertel der Aussagen, die überprüft werden konnten, falsch oder überwiegend falsch. Vor allem die AfD-Chefin Frauke Petry und der bayerische CSU-Heimatminister Markus Söder kommen schlecht weg. Erstaunlicherweise erzählen die Vertreter der großen Parteien CDU und SPD am ehesten noch die Wahrheit. Das Beste an dem Projekt ist: Es ist alles transparent. Sogar der Auswertungsleitfaden und die Auswertungstabelle ist bei Google einsehbar - also nix mit Lügenpresse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen