Dienstag, Juni 28, 2016

Storys from the gasstation

Wie oft habe ich mich schon als Kassierer geärgert, wenn Kunden mir die falsche Zapfsäule genannt und dann auch falsch bezahlt haben. Denn anschließend - am besten noch bei vollem Shop - entsteht stets ein Riesenkuddelmudddel mit Storno, Rückbuchung etc., damit jeder Kunde am Ende doch das korrekte bezahlt. Oft ist das bei Kartenzahlung dann aber gar nicht möglich und man musss eine Kartenzahlung bar rückbuchen, was doppelter Aufwand ist und und und. Ja, und heute habe ich dann selbst eine falsche Zapfsäule genannt...und bezahlt...mit Karte...und mir den Differenzbetrag dann bar auszahlen lassen müssen -.-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen